Jahreshauptversammlung - ABC Dienst Cloppenburg

Direkt zum Seiteninhalt
Bilder > 2017

ABC Dienst Cloppenburg absolvierte 967 Stunden im Jahre 2017

Ludger Wilken und Heiko Wichmann neue Zugführer des ABC Dienst Cloppenburg

Landkreis Cloppenburg - Am Freitag, den 17. November 2017 trafen sich die Kameraden des ABC Dienstes Cloppenburg zu Ihrer Jahreshauptversammlung im Feuerwehrhaus Ramsloh. Zugführer Matthias Stöter und sein stellv. Ludger Wilken begrüssten Kreisbrandmeister Heinrich Oltmanns, die Kreispressewarte Friedhelm Kröger und stellv. Kreispressewart Thomas Giehl sowie alle Kameraden. Weiter ging es mit dem Jahresbericht des Zugführers Matthias Stöter: Der ABC Dienst verfügt über 39 Kameraden aus dem gesamten Landkreis Cloppenburg, aufgeteilt in vier Gruppen. Erkundungsgruppe Nord (Ramsloh und Scharrel), Erkundungsgruppe Süd (Cappeln, Schwichteler), Erkundungsgruppe Mitte (Lastrup, Lindern) und die Auswertergruppe aus Lindern. Bis November 2017 wurde der ABC Dienst zu 13 Einsätzen gerufen, so Stöter. Die Jahresstunden teilen sich auf in: Einsatz-, Ausbildungs- und Führungsstunden. Mit 11 gemeinsamen Diensten im Jahre 2017 und etlichen Ortsinternen Diensten ist der ABC Dienst sehr gut aufgestellt und ausgebildet. Mit Grußworten des Kreisbrandmeisters Heinrich Oltmanns ging es weiter zur Wahl des Zugführers und seinem Stellvertreter. Matthias Stöter gab bekannt das er nicht länger als Zugführer des ABC Dienstes zu Verfügung stehe. Als Wahlleiter stellte sich Matthias Stöter und als Wahlhelfer Kreisbrandmeister Heinrich Oltmanns zur Verfügung. Einigkeit herrschte bei einer geheimen Abstimmung bei allen Kameraden und so wurde Ludger Wilken (FF Lindern) als neuer Zugführer des ABC Dienst Cloppenburg und Heiko Wichmann (FF Cappeln) als stellv. Zugführer einstimmig gewählt. Zur Bestellung der neuen Führung am 01.12.2017 auf der Dienstbesprechung des Kreisfeuerwehrverbands wurde diese dem Kreisbrandmeister vorgeschlagen.
  Stöter der im Jahre 2003 in den ABC Dienst eintrat absolvierte gleich die Grundausbildung für den ABC Dienst. 2004 wurde er Gruppenführer, 2005 stellv. Zugführer, 2006 bis heute ist er Zugführer des ABC Dienst Cloppenburg. Ein großer Dank für seinen Einsatz im gesamten ABC Dienst bekam er von seinem stellv. Ludger Wilken, von seinen ganzen Kameraden und von Kreisbrandmeister Heinrich Oltmanns. Weiter wurde ihm ein kleines Geschenk von allen Kameraden überreicht, seine Frau Andrea Stöter bekam ein Blumenstrauß. Matthias Stöter als ausscheidener Zugführer des ABC Dienstes bleibt diesen aber sicherlich treu. Zum Abschluss bedankte sich Stöter beim Landkreis und dem Kreisfeuerwehrverband für die gute Zusammenarbeit und die stetige Unterstützung.
 
v.l.n.r. neuer stellv. Zugführer Heiko Wichmann, neuer Zugführer Ludger Wilken, ausscheidener Zugführer Matthias Stöter, Kreisbrandmeister Heinrich Oltmanns
Gruppenfoto des ABC Dienst Cloppenburg
Zurück zum Seiteninhalt